Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

BCBS239-Umsetzung als Herkulesaufgabe

Veröffentlicht am 15.05.2015

Die Umsetzung von BCBS239 stellt die Banken vor eine Herkulesaufgabe. Es geht darum, die "Ställe des Augias" im Risikoreporting zu säubern. Der Artikel verbindet die strategischen Ziele von BCBS239 mit den betrieblichen Erfahrungen aus Softwareeinführungen. Es werden zehn Prinzipien formuliert, die bei der Umsetzung von BCBS239 beachtet werden sollten. Nur vordergründig geht es bei BCBS239 um Daten und Technologie. Um die Effizienz und die Rentabilität zu steigern, müssen im Ergebnis auch Strukturen und Prozesse hinterfragt werden.

http://www.finextra.com/blogs/fullblog.aspx?blogid=8940