Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Risikodatenaggregation mit dem "BCBS-239-Kernel"

Veröffentlicht am 23.03.2015

BCBS 239 fordert eine konzern- und geschäftsbereichsübergreifende Verarbeitung risikorelevanter Daten. An die Beschaffenheit von Risikodaten und Risikoreports insbesondere in Bezug auf Genauigkeit, Flexibilität, Aktualität und Granularität werden hohe Anforderungen gestellt. Die e.stradis GmbH bietet ab sofort mit dem "BCBS-239-Kernel" einen neuen leistungsstarken Rechenkern.

http://www.presseanzeiger.de/pa/BCBS-239-Anforderungen-erfuellen-mit-dem-BCBS-239-Kernel-von-777256