Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Banken zwischen Skylla und Charybdis

Veröffentlicht am 06.05.2015

Nicht nur die Nullzins-Finanzkrise macht den europäischen Banken schwer zu schaffen. Hinzu kommen die Belastungen der Bankenregulierung und die technologische Bedrohung durch die Digitalisierung. Der folgende Artikel ist zwar schon ca. ein Jahr alt. Das Szenario ist für die europäischen Banken jedoch weiter aktuell.

http://www.heute.de/kreditwirtschaft-2020-den-banken-geht-es-schlecht-ein-konkress-in-frankfurt-will-die-zukunft-des-bankwesens-ergruenden-38257864.html